{Rezension} Love & Gelato von Jenna Evans Welch

by - 7/14/2017 04:35:00 vorm.





Love & Gelato als Buch





Love&Gelato
Autor: Jenna Evans Welch
Verlag: Harper Collins
Seitenanzahl: 384
ISBN: 9783959670913 
Reihe:- 
Rezensionsexemplar: Ja
Dt. Erstausgabe: 06/2017
Preis: 16,00€




Das Land von Gelato und Amore! Doch Lina ist nicht in Urlaubsstimmung. Sie ist nur in die Toskana gereist, um ihrer Mutter den letzten Wunsch zu erfüllen. Aber dann findet sie das alte Tagebuch ihrer Mom, das von deren Zeit in Italien erzählt. Plötzlich erschließt sich Lina eine Welt aus romantischen Kunstwerken, magischen Konditoreien - und heimlichen Affären. Dabei stößt sie auf eine tragische Liebesgeschichte und ein Geheimnis, das nicht nur ihr Leben verändern wird ...






Wenn man nach dem Lesen das Buch schließt und dabei ein Lächeln auf dem Gesicht hat, dann weiß man das es gut war. Love &Gelato von Jenna Welch war sogar richtig gut und ich habe jede einzelne Seite vollkommen genossen, konnte das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen!
In dem Buch geht es um Lina und nach dem Tod ihrer Mom kommt sie nach Italien um ihren letzten Wunsch zu erfüllen. Was Lina nicht ahnt ist, dass es kein normaler Urlaub wird, sondern sie mit dem Tagebuch ihrer Mom auf eine Reise kommt die ihr ganzes Leben verändern wird und auch schon verändert. 
Ich habe das Buch geliebt! Ich habe das Buch abgöttisch geliebt beim Lesen, vor allem die kleinen Tagebucheinträge von Linas Mom. Hach wie gerne hätte ich dieses Tagebuch wirklich in der Hand gehalten, oder gar ihre Bilder gesehen, welche so wunderschön beschrieben wurden. 
Auch hat Jenna Welch das Buch wirklich wunderschön geschrieben und sich Italien als perfektes Setting ausgesucht! Ich liebe dieses Land und bin derzeit auch dort im Urlaub, sodass es irgendwie gepasst hat in Italien das Buch zu lesen. Im August bin ich dann ganz in der Nähe von Lina und werde mir ein paar ihrer beschriebenen Sehenswürdigkeiten ansehen. 
Es ist wirklich schwer sich nicht in dieses Buch zu verlieben und die Geschichte war die ganze Zeit über wirklich spannend! Wer also Lust auf ein romantisches Sommerbuch hat, mit viel Gelato natürlich, dem kann ich dieses Buch nur wärmstens ans Herz legen! Lasst euch einfach von Italien verzaubern!







You May Also Like

1 Kommentare

  1. Huhu Julia,

    "Love & Gelato" ist das letzte Buch meiner Leseliste für den Monat Juli, aber irgendwie möchte ich noch nicht dazu greifen. Heute habe ich mal ein bisschen nach Meinungen zum Buch gestöbert und habe auch ein paar kritischere gelesen, aber überwiegend sind sie positiv. Vielleicht schaffe ich es bis zum Montag das Buch zu lesen :)

    Liebe Grüße
    Jenny
    http://jennybuecher.blogspot.de/

    AntwortenLöschen