{Rezension} Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind von J.K Rowling

by - 2/05/2017 02:26:00 vorm.

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind: Das Originaldrehbuch als Buch


Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind
Autor: J.K.Rowling
Verlag: Carlsen
Seitenanzahl: 304
ISBN: 9783551556943
Reihe: -
Rezensionsexemplar: Ja
Dt. Erstausgabe: 01/2017
Preis: 19,99€
Der Magizoologe Newt Scamander will in New York nur einen kurzen Zwischenstopp einlegen. Doch als sein magischer Koffer verloren geht und ein Teil seiner phantastischen Tierwesen entkommt, steckt Newt in der Klemme - und nicht nur er.


Zweimal hat mich "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind" von J. K. Rowling ins Kino gezogen und selbst dann habe ich einfach nicht genug von der magischen Welt gehabt. Ich wollte zurück nach Hogwarts, aber ich wollte auch Ilvermorny kennenlernen, weiter mit Newt nach phantastischen Tierwesen Ausschau halten und Abenteuer erlben. Umso glücklicher war ich also, als der Carlsen Verlag mir das Drehbuch zum Film zuschickte.
Und ich habe mich sofort erneut in die Geschichte verliebt, in Newt, in Queenie, den Niffler und ganz New York in den 1920er Jahren. Es war wunderschön durch das Drehbuch zurückzukehren und allmählich verstand man durch die verschiedenen Regieanweisungen auch warum manche Dinge nun einmal gedreht wurden wie sie gedreht wurden. 
Da es ja das Originaldrehbuch aus dem Film war,passierte auch nichts neues in dem Buch, aber dennoch saß ich wie gespannt vor dem Buch, konnte nicht aufhören zu Lesen. Währenddessen konnte ich all die Bilder aus dem Kino vor meinem Auge sehen, wie sie miteinander geredet haben, was sich um sie herum befand und es war einfach vollkommen aufregend.
Sobald der Film sich bei mir eingenistet hat, werde ich mich mit dem Buch vor den Fernseher setzen und mitsprechen, haha. 

"Sie sind ein interessanter Mann, Mr. Scamander. Genau wie in ihrem Koffer steckt in Ihnen offenbar mehr als man ahnt" 

Viele mochten "Harry Potter und das verwunschene Kind" nicht. Vielleicht weil es daran lag, dass es nicht vollkommen von J.K. Rowling geschrieben wurde, weil wir ihre Art uns in die magische Welt zu holen vermisst haben. Doch mit "Phantastische Tierwesen" schafft sie genau das, ich habe mich wieder vollkommen zu Haus gefühlt und bei den Harry Potter Büchern kann dies nun einmal auch nur J.K. Rowling. Deswegen lohnt es sich vollkommen dieses Buch zu lesen, es wir einen nicht enttäuschen und erst recht nicht mit den wunderschönen kleinen Zeichnungen. 
Lasst euch auf das Drehbuch ein, auch wenn ihr den Film schon gesehen habt. Glaubt mir, es ist wirklich einfach nur wunderschön!



You May Also Like

1 Kommentare

  1. Hey :)

    Ich möchte das Buch auch unbedingt noch lesen und freue mich auch schon sehr in die Welt von Harry Potter wieder einzutreten ;) Sehr schöne Rezension ♡

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen