{Behind the Screens} #1 Meine Woche und mein bisheriges Buchhighlight

by - 2/19/2017 03:38:00 vorm.

Behind the Screens
Ich mache zum ersten Mal beim "Behind the Screens" mit, eine Aktion von Anabelle und Philip. Schaut unbedingt mal bei den beiden vorbei und vielleicht macht ihr ja auch Mal bei der Aktion mit. Ich habe mich nun dazu entschlossen mitzumachen, weil ich manchmal nicht weiß, was ich bei meinem Lesetagebuch schreiben soll und mich auch das ein oder andere Mal gefragt habe, ob so ein sturer Text nicht viel zu langweilig für euch ist. Die Aktion von Anabelle und Philip kam daher für mich nun perfekt und ich hoffe jede Woche daran teilnehmen zu können.

  1. Wie war deine Woche?
  2. Ich habe zwar Ferien, aber bisher kam das bei mir ja noch so gar nicht an. An jedem Tag der Woche hatte ich etwas zu tun, aber auch wenn es sich nun nach Meckern anhört, war es gar nicht so schlimm. Ich bin froh so viel erledigt zu haben in den Ferien, auch wenn es heißt mich mal nicht ausruhen zu können. Am Dienstag zum Beispiel habe ich am Vormittag mehrere Videos vorgedreht, angefangen mit schneiden und dann bin ich mit einer Freundin in die Stadt und zum Schluss spontan ins Kino. Freitag war jedoch mein absoluter HIGHLIGHTTAG! Wir hatten nämlich unser 2. Leipziger Buchbloggertreffen und wie schon beim ersten Mal war die Stimmung einfach grandios, vielleicht hat der ein oder andere von euch ja unsere Instastories verfolgt, haha. Am Samstag ging es dann zum BeachVolleyball und heute fühle ich mich dadurch wie ein blauer Fleck, zum Glück ist mir jemand noch richtig auf den Fuß getreten, sodass man meine sportliche Aktivität noch eine ganze Weile lang sieht...

  1. Der erste Monat von 2017 ist bereits vorbei. Welches Buch hat euch bisher am besten gefallen und wieso?
  2. Wir sind ja jetzt schon mittendrin im zweiten Monat und im Februar habe ich bisher 6 Bücher gelesen, aber keines davon war unter 4 Punkte. Also ist dies bisher ein sehr starker Monat und nun ein Buch auszuwählen welches mir bisher am besten gefallen hat ist wirklich schwer. Doch schlussendlich habe ich mich für "Das Reich der Sieben Höfe - Dornen und Rosen" von Sarah J. Maas entschieden. Der Autorin habe ich mich ja wegen Anabelle wieder genähert, weil sie so von ihr geschwärmt hat und ich bin glücklich es getan zu haben. Dieses Buch war einfach wunderschön und immer wieder die Parallelen zu "Die Schöne und das Biest" zu finden war für mich einfach perfekt. Wer das Märchen genauso sehr liebt wie ich, wird das Buch auch Lieben. 

  1. Was war dein Wochenhighlight?
  2. Mein Wochenhighlight war ganz klar unser 2. Leipziger Bloggertreffen. Wir haben uns am Freitagabend im Enchiladas getroffen, gegessen, getrunken und viel gequatscht. Es kamen wirklich die lustigsten Themen auf und es hat keine Sekunde lang Stille geherrscht, weil wir uns andauernd etwas zu erzählen hatten. Es war ein wirklich wunderschöner Abend und ich freue mich schon auf unser nächstes Treffen. Doch erst einmal kommt die Leipziger Buchmesse und das wird auch wieder richtig schön. Ich hoffe ein paar von Ihnen schon vorher mal wieder zu sehen, Anabelle auch zum Videodreh, keine Ahnung, wie lange so ein Sekt im Kühlschrank überlebt, haha.

So euch Bücherwürmern wünsche ich nun einen wunderschönen Sonntag und startet gut in die neue Woche hinein!
Julia <3

You May Also Like

0 Kommentare