{Jahresrückblick 2016} Dein Buchjahr in 30 Fragen - Teil 3

Montag, 2. Januar 2017

Verschiedenes


18. Bester Kuss – Habt Ihr bei einem Kuss so richtig mitgefiebert, erleichtert aufgeseufzt, richtig Lust aufs Küssen bekommen?
Antwort: Lady Midnight von Cassandra Clare

Lady Midnight als BuchIch werde hier nicht sagen zwischen wem sich der Kuss ereignet, aber ich war danach einerseits glücklich und dann auch wieder ein wenig traurig. Und nun will ich endlich wissen wie es mit der Geschichte weiter geht!


19. Beste Liebesszene – Wenn es nicht beim Küssen bleibt, welche Liebesszene hat Euch am meisten angesprochen?
Antwort: Miles und Tate - Zurück ins Leben geliebt

Miles und Tate waren ein etwas anderes Paar, es gab Regeln die eingehalten werden sollten, aber doch irgendwie gebrochen wurden. Und die Chemie zwischen den beiden stimmte einfach!

20. "Lachkrampf" – Bei welchem Buch konntet Ihr am herzhaftesten lachen?
Antwort: "155 kurze aus der Poetry Slam Szene"

Ich kann mich leider kaum noch an lustige Bücher erinnern, aber ich weiß, dass bei den Poetry Slammern ein paar wirklich lustige Sachen dabei waren. Und da es sich so schnell Lesen lässt, ist das Buch perfekt um einen kleinen Lachschub zu bekommen

21. "Heulkrampf" – Bei welchem Buch habt Ihr am meisten geweint bzw. hättet am meisten heulen können?
Antwort: "Zeitsplitter - Die Jägerin

Hier muss ich theoretisch nicht mehr viel sagen, aber das Ende...Ich hatte das Gefühl nicht mehr mit weinen aufhören zu können. Das Ende war perfekt, hätte ich auch nicht anders gemacht, weil es so sein musste, aber dennoch hat es mir das Herz gebrochen!
MondSilberLicht: MondLichtSaga
22. Bestes/ liebstes Setting – Euer Lieblingsland/ Eure Lieblingsstadt, eine wundervoll gestaltete Fantasywelt – Welches Setting hat Euch besonders beeindruckt? 
Antwort: "Mond Silber Licht" von Marah Woolf

Durch Marah Woolf habe ich mich vollkommen in Schottland verliebt...Einfach alles daran und vor allem die Isle of Skye hat es mir angetan. Ich lese das Buch jeden Sommer um wenigstens so in dieses Land zu kommen, aber irgendwann..Ja irgendwann werde ich wirklich dahin Reisen!

23. "The big screen" – Welches Buch würdet Ihr am liebsten verfilmt sehen?
Antwort: Die rote Königin von Victoria Aveyard

Ich musste hier wirklich lange überlegen, weil ich eigentlich nicht so der "Lasst uns ein Buch zu einem Film machen" - Mensch bin, aber wenn ich mich entscheiden müsste, dann wäre es "Die Rote Königin". Einfach weil ich die Geschichte so toll finde und ich glaube, dass dieser Film auch sehr gut werden könnte!

Autoren



24. Liebster Autor – Welchen Autor/ Welche Autorin habt Ihr in diesem Jahr am liebsten gelesen?
Antwort: J. K. Rowling

Harry Potter 8 und das verwunschene Kind. Teil eins und zwei (Special Rehearsal Edition Script) als BuchJ. K. Rowling hat mich mit dem erneuten Lesen von Harry Potter einfach wieder nach Hause gebracht. Hogwarts habe ich in den vergangenen Monaten wirklich vermisst und es war einfach schön wieder zurück zu kehren!

25. Autoren-Neuentdeckung 2016 – Habt Ihr einen Autor in diesem Jahr für Euch entdeckt, von dem Ihr nun am liebsten alles verschlingen würdet?
Antwort: Ava Reed und Mona Kasten

Ich kannte die Autorinnen zwar schon von YouTube oder gar Facebook, aber die Bücher blieben ungelesen in meinem Bücherregal! Doch dieses Jahr habe ich den Schritt gewagt und von beiden jeweils 2 Bücher gelesen und war vollkommen begeistert! Ich kann euch ihre Bücher nur ans Herz legen!

25.b Autoren-Enttäuschung 2016 – Ein Autor, von dem ihr bisher alles verschlungen habt, der Euch aber arg enttäuscht hat in diesem Jahr? 
Antwort: Abbi Glines

Von Abbi Glines lese ich die Bücher immer sehr gerne, weil sie schnell zu Lesen sind und einen auch immer aus einer langen Leseflaute heraus holen. Doch in diesem Jahr waren auch zwei Bücher dabei die mich vollkommen enttäuscht haben und seitdem habe ich von der Autorin nichts mehr gelesen. Ich hoffe, dass es dieses Jahr besser wird.


Äußerlichkeiten



26. Bestes Cover – Welches Cover hat Euch im Jahr 2016 am besten gefallen? (Hier müsst Ihr das Buch nicht gelesen haben, jedes Cover, das Euch im Jahr 2016 beeindruckt hat, zählt.)
Antwort: "Die vierte Braut" von Julianna Grohe

Die vierte Braut als BuchDa musste ich wirklich lange überlegen, aber habe mich schließlich für "Die vierte Braut" entschieden. Ich mag dieses romantische Cover einfach sehr gerne und blau ist sowieso meine absolute Lieblingsfarbe.

27. Schlimmstes Cover – Gibt es ein Cover, dass Euch fast davon abgehalten hätte, das Buch zu lesen? Oder ein Buch, dass Ihr tatsächlich aufgrund des Covers nicht lesen wollt? (Zu hässlich, zu grausam, zu kitschig?) Gab es ein Buch, dessen Cover unpassend zur Geschichte/ Stimmung war oder schon zu viel gespoilert hat?
Antwort: "Die statistische Wahrscheinlichkeit von Liebe" 

Im Buchladen wäre ich vollkommen an dem Buch vorbei gelaufen, bin ich auch mehrmals. Das Cover spricht mich einfach so gar nicht an, es ist zu Rosa und das Material fühlt sich auch komisch an, aber der Inhalt war wunderschön und deswegen bin ich froh es doch gekauft zu haben.


28. Allgemein schönste Gestaltung – Welches Buch ist Euch wegen der Verarbeitung, Illustrationen, Kapitelunterteilungen etc besonders in Erinnerung geblieben?
Antwort: "Die 13 Fee" von Julia Adrian
Die Entscheidung fiel mir auch wieder sehr leicht! Das Buch hat einfahc so wunderschöne Illustrationen, dass es wirklich schön war durch die Seiten zu blättern und noch mehr zu entdecken!

Die Dreizehnte Fee - Erwachen als Buch "Social Reading"


29. Gemeinsam lesen – Gab es eine Leserunde/ einen Buddy Read, die Euch besonders gut gefallen hat? (Muss natürlich nicht unbedingt in unserer Gruppe gewesen sein.)
Antwort: Witch Hunter von Virginia Boecker

Dieses Jahr habe ich an gar nicht so vielen Leserunden teilgenommen, einfach weil ich irgendwann gemerkt habe, dass ich lieber alleine für mich und in meinem Tempo Lese. Natürlich wird es bei mir aber auch bald wieder einen Leseabend geben, da ich so etwas dann doch gerne veranstalte!

30. Bester Tipp – Gab es eine Leseempfehlung, für die Ihr besonders dankbar seid?
Antwort: "Spiegelsplitter" von Ava Reed

Meine Cousine hat mir die Bücher von Ava Reed empfohlen und da ich weiß, dass wir beide so ungefähr den gleichen Geschmack teilen habe ich mir das Buch zu Herzen genommen. Und ich war natürlich vollkommen begeistert von der Geschichte! Danke noch einmal dafür! 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin