{Rezension} Die Schatzinsel von Robert Louis Stevenson

by - 8/27/2016 12:16:00 vorm.


Die Schatzinsel als Taschenbuch
 



Die Schatzinsel
Autor: Robert Louis Stevenson
Verlag: Egmont LYX
Seitenanzahl: 260
ISBN: 9783596902156 
Reihe: -
Rezensionsexemplar: -
Dt. Erstausgabe: 05/2009
Preis: 9,99€




Ein Seebär mit Säbelschmiss im wettergegerbten Gesicht hinterlässt dem jungen Jim Hawkins eine geheimnisvolle Schatzkarte und löst damit eine atemberaubende Jagd nach vergrabenem Piratengold aus. Entpuppt sich doch der Koch Long John Silver - mit Holzbein und Papagei auf der Schulter zum Inbegriff des Piraten schlechthin geworden - auf hoher See als skrupelloser Gegenspieler Jims. 


“Die Schatzinsel” von Robert Louis Stevenson gehört zu einer Liste von  Büchern die ich irgendwann unbedingt gelesen haben will. Doch irgendwie brauch ich immer einige Zeit um diese Bücher zu lesen und mich auch wirklich dafür begeistern zu können.Nun habe ich das Buch jedoch gelesen und bin wirklich glücklich darüber.
Diese Geschichte begann spannend und hat wirklich die ganze Zeit über Spannung halten und so kam ich wirklich sehr leicht durch das Buch. Es war einfach toll, so eine richtig schöne Seefahrts Geschichte zu lesen in der Piratengold gesucht wird. Ich war einfach die ganze Zeit über begeistert beim Lesen. 

“Auf den Toten Mannes Kiste die fünfzehn Mann -
jo-ho-ho und ne Flasche voll Rum!
Den Rest hat der Teufel und der Suff abgetan -
jo-ho-ho und ne Flasche voll Rum” -S. 13

Die Protagonisten, die ganze Seemannscrew war toll und jeder hatte irgendwie eine eigene Persönlichkeit und es war toll diese zu entdecken während des Buches. In diesem Buch sind alle rollen ganz klassisch verteilt nach diesem “Gut und Böse”- Schema. Und irgendwie genoss ich diese Einfachheit,weil es mal nicht kompliziert wurde!
Gegen “Die Schatzinsel” von Robert Louis Stevenson habe ich nichts auszusetzen, es ist ein Buch für jung und alt. Ich hatte zwar ein wenig Probleme mit dem Lesen, weil es ja doch ein sehr altes Buch ist, aber ansonsten hat man wirklich sehr viel Spaß beim Lesen und weil das Buch nicht besonders lang oder gar dick ist will ich nichts zu der Geschichte sagen, sodass euch die ganze Spannung bleibt. Lest das Buch und taucht ein in ein Seeabenteuer!


You May Also Like

0 Kommentare