{DIY} Bilder für die Wände oder das Bücherregal!

Samstag, 20. August 2016


Vor einigen Wochen fand ich mein Schlafzimmer auf einmal einfach viel zu langweilig und musste das sofort ändern. Was mir vor allem fehlte waren Bilder die das Zimmer noch ein bisschen aufpeppten und die Wände nicht so kahl erscheinen lassen. Also bin ich zu IKEA, dann zu NanuNana, Depot und auch Maison du Monde. Überall habe ich Bilder gekauft oder gar kleine Holztafeln, aber diese Bilder die ich eigentlich wollte gab es nicht und wenn dann waren sie viel zu Teuer. Im Internet habe ich dann ein bisschen herum gestöbert und habe auf Pinterest "Free Printables" gefunden. Die kann man einfach mit dem Drucker ausdrucken, auf ein normales Blatt in A4 wie ich es zum Beispiel wollte und dann muss man sich nur noch einen Rahmen kaufen.


Der schwierigste Teil war das befestigen der Bilder in den Rahmen. Es musste gerade sein, das Bild durfte dabei nicht kaputt sein und dann musste ich es auch noch richtig herum in den Rahmen bekommen. Das hat mir dann doch schon ein wenig Nerven gekostet da mir  wirklich alles passiert ist, haha. Doch am Ende kam ein wirklich schönes Ergebnis bei heraus und das tollste? Wenn ich keine Lust mehr auf die Bilder habe, drucke ich mir einfach neue aus und so kann ich auch die Rahmen immer wieder verwenden und hab eine Menge an Geld gespart. 


Ich bin wirklich sehr zufrieden  mit den Bildern und wenn euch jetzt ebenfalls die Lust dazu gepackt hat, dann schaut doch mal bei Pinterest vorbei oder aber auch bei Chicfetti welche wirklich wunderschöne Printables zum herunterladen haben. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin