{Gemeinsam Lesen} Hardwired

Dienstag, 3. Mai 2016


Schon seit längerem will ich bei dieser Aktion mitmachen, aber Montags ist immer mein Mondaytalk und da erzähle ich euch ja schon was ich gerade Lese, aber seit gut 2 Wochen ist es so, dass ich nun 2 Bücher gleichzeitig Lese und somit kann ich euch an dem einen Tag mein eines Buch vorstellen und an dem anderen das mein zweites! Bei “Gemeinsam Lesen” handelt es sich um eine Aktion von Schlunzenbücher. Es geht darum 4 Fragen zu beantworten wobei sich 3 Fragen auf das aktuelle Buch beziehen, Die 4 Frage ist eine allgemeine Frage zu Büchern, Buchverfilmungen etc.


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese zurzeit “Hardwired” von Meredith Wild und bin auf Seite 231

Darum geht es:
Erica Hathaway ist tough und klug. Sie musste früh lernen, was es bedeutet, auf eigenen Beinen zu stehen. Als sie für ihr Internet-Startup einen Investor sucht, trifft sie auf Blake Landon. Blake ist sexy, mächtig und geheimnisvoll - und er schmettert ihre aufwändig vorbereitete Präsentation, ohne mit der Wimper zu zucken, als uninteressant ab. Erica ist außer sich vor Wut. Und doch fühlt sie sich auf magische Weise zu Blake hingezogen. Je mehr Erica über den Self-Made-Milliardär erfährt, desto deutlicher wird, dass er gute Gründe für seine Entscheidung hatte. Und obwohl sie spürt, dass sie besser die Finger von Blake lassen sollte, gibt sie sich ihrem Verlangen hin …

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
“Was für ein herrlicher Tag”, sagte ich.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Ehrlich gesagt bin ich ziemlich überrascht von diesem Buch. Ich habe am Anfang nicht wirklich viel von diesem Buch erwartet und es passieren Dinge die man so nicht vorher sieht. Jedoch ist es auch so, dass ich eine Theorie zu Blake und seinem ganzen Verhalten habe, aber keine Sorge hier wir nicht gespoilert! Ehrlich gesagt hoffe ich auch, dass es sich so entwickeln würde, weil ich nicht weiß, was sonst passieren sollte.. Nun lese ich weiter und bin gespannt was noch passieren wird.

4. Beeinflussen Bücher deinen Alltag?
Ja natürlich, da geht es uns doch allen so! Man lernt viel aus Büchern, ob man es glaub oder nicht. Es ist einfach so, dass in jedem Buch etwas lehrreiches steht über das man nachdenkt und irgendwie beeinflusst uns das im Alltag, wenn auch unbewusst.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin