{Sub am Samstag} Das Spiel der Feen und Schotten

Samstag, 16. April 2016


Meinen letzten “Sub am Samstag” gab es am 26 März und das ist noch gar nicht mal so lange her. Ich habe vom letzten jedoch nur ein Buch gelesen, da immer wieder andere und neue dazu kamen. Diese Bücher stehen jedoch schon länger auf meinem Sub, naja zwei zumindest, aber ich will sie unbedingt lesen, glaube dennoch nicht das ich das diesen Monat schaffen werde..


Worum geht es?

Als zwölf Meteoriten nahezu gleichzeitig an unterschiedlichen Orten der Erde einschlagen, gibt es keinen Zweifel mehr: Die Zeit ist gekommen. ENDGAME hat begonnen! Jeder der Meteoriten überbringt eine Nachricht, die die zwölf Auserwählten entschlüsseln müssen und die sie schließlich an einem geheimnisvollen Ort zusammenführt. Dort stehen sie ihren Gegnern zum ersten Mal gegenüber. Ein Wettkampf auf Leben und Tod beginnt und eine rücksichtslose Jagd um den gesamten Globus. Die Spieler müssen zu allem bereit sein. Wird Arroganz Bescheidenheit schlagen? Klugheit Stärke übertreffen? Wird Gnadenlosigkeit am Ende siegen? Schönheit von Nutzen sein? Muss man ein guter Mensch sein, um zu überleben? 

Warum liegt es noch immer auf meinem SuB?


Endgame habe ich zu Weihnachten von meiner Freundin Bea bekommen und lange Zeit war dieses Buch auch auf meiner Wunschliste, aber ich kam dann einfach nie dazu es zu lesen, oder hatte auch nicht wirklich Lust dazu. Doch nun sehe ich das Buch und habe plötzlich wieder richtig Lust dieses Buch zu lesen, haha.



Worum geht es?

Schottland 1946: Die englische Krankenschwester Claire Randall ist in den zweiten Flitterwochen, als sie neugierig einen alten Steinkreis betritt 
und darin auf einmal ohnmächtig wird. Als sie wieder zu sich kommt, befindet sie sich im Jahr 1743 - und ist von jetzt auf gleich eine Fremde, ein »Outlander«. 

Warum liegt es noch immer auf meinem SuB?

Ich bin ja ein sehr großer Fan von der Serie gewesen und jetzt habe ich diese jedoch lange nicht mehr gesehen. Jetzt habe ich wieder richtig Lust dieses Buch zu lesen um ein wenig Urlaub in Schottland machen zu können. Ich glaube dennoch das dieses Buch noch ein wenig auf mich warten muss..




Worum geht es?

Für tausend Jahre schlief die Dreizehnte Fee den Dornröschenschlaf, jetzt ist sie wach und sinnt auf Rache. Eine tödliche Jagd beginnt, die nur einer überleben kann. Gemeinsam mit dem geheimnisvollen Hexenjäger erkundet sie eine Welt, die ihr fremd geworden ist. Und sie lernt, dass es mehr gibt als den Wunsch nach Vergeltung. 


Warum liegt es noch immer auf meinem SuB?


Die dreizehnte Fee von
 Julia Adrian zog Anfang März ganz spontan bei mir ein, ich habe mir auch noch nicht wirklich durchgelesen worum es geht, gut jetzt habe ich dies gemacht und ich bin schon sehr gespannt was in diesem Buch alles stecken wird!

Kommentare:

  1. Huhu du!
    "Die dreizehnte Fee" möchte ich auch gerne noch lesen! Bei "Endgame" warte ich auf Band 3. Finde die Trilogie ganz gut.
    Lass dir nen lieben Gruss, Petra

    AntwortenLöschen
  2. Also das letzte Cover finde ich ja wirklich wunderschön! <3

    glg, Nicca von kosmeticca.blogspot.com

    AntwortenLöschen

LinkWithin