{Neuzugänge} April 2016 Part 1

by - 4/20/2016 10:07:00 nachm.


Auf diesem Bild könnt ihr den ersten Teil meiner Neuzugänge sehen, ich habe mich nun dazu entschlossen wieder auf mehrere Post aufzuteilen, da ich ehrlich gesagt nicht weiß wie viele Bücher es noch werden. Was mir gerade beim Bilder machen aufgefallen ist, ist das diesen Monat wahnsinnig viele Contemporary Romance Bücher bei mir eingezogen sind, aber seht selbst!
Bei den ersten beiden Büchern handelt es sich einmal um “Hardwired” von Meredith Wild, welches ich bei “Vorablesen.de” bekommen habe. Ich bin schon sehr gespannt auf das Buch, da mich das Cover ziemlich anspricht und man sich auch total in diesem Buch spiegelt!

Inhalt:

Erica Hathaway ist tough und klug. Sie musste früh lernen, was es bedeutet, auf eigenen Beinen zu stehen. Als sie für ihr Internet-Startup einen Investor sucht, trifft sie auf Blake Landon. Blake ist sexy, mächtig und geheimnisvoll - und er schmettert ihre aufwändig vorbereitete Präsentation, ohne mit der Wimper zu zucken, als uninteressant ab. Erica ist außer sich vor Wut. Und doch fühlt sie sich auf magische Weise zu Blake hingezogen. Je mehr Erica über den Self-Made-Milliardär erfährt, desto deutlicher wird, dass er gute Gründe für seine Entscheidung hatte. Und obwohl sie spürt, dass sie besser die Finger von Blake lassen sollte, gibt sie sich ihrem Verlangen hin …
Erscheinen wird das Buch am 04.05. 2016!

Bei dem zweiten Buch handelt es sich um “Jamaica Lane” von Samantha Young. Ich habe schon 3 Bücher von Samantha Young gelesen und fand vor allem Hero wirklich gut! Jamaica Lane konnte ich schlussendlich bei den Mängelexemplaren in Hugendubel abstauben und dafür das es sich bei dem Buch um ein Mängelexemplar handelt sieht es noch wahnsinnig gut aus!

Inhalt:

Olivia Holloway hat es satt, Single zu sein. Warum muss sie auch immer gleich Reißaus nehmen, wenn ein attraktiver Mann nur in ihre Nähe kommt? Die hübsche Amerikanerin ist notorisch schüchtern. Ihr bester Freund Nate Sawyer flirtet dagegen für sein Leben gern. Deshalb sagt er auch sofort zu, als Olivia ihn bittet, ihr Nachhilfe im Flirten zu geben. Zuerst ist es nur ein Spiel, leidenschaftlich und sexy. Dann merkt Olivia, dass da mehr ist. Viel mehr. Doch Nate ist kein Mann für feste Beziehungen. Und plötzlich steht alles in Frage: ihre Freundschaft, ihr Vertrauen, ihre Liebe.

Auf diese beiden Bücher habe ich schon seit geraumer Zeit ein Auge geworfen, da sie mich vom Cover her ein wenig an die Bücher von J.Lynn erinnern und ich auf der Suche nach einer Reihe bin die mich genauso fesseln kann! “If you Stay” habe ich sogar schon gelesen und fand das Buch wirklich gut.

Inhalt:

Seit dem Tod ihrer Eltern hält die 23-jährige Mila zusammen mit ihrer Schwester Madison das Familienrestaurant am Laufen und ist überzeugte Single-Frau. Das ändert sich, als sie Pax Tate kennenlernt. Pax ist auf den ersten Blick alles andere als ein Traummann: tätowiert, knallhart und mit schlechtem Benehmen. Doch ausgerechnet von ihm und seiner sexy Ausstrahlung fühlt Mila sich unwiderstehlich angezogen. Gegen jede Vernunft geht sie eine Beziehung mit ihm ein und entdeckt immer mehr Pax’ zärtliche Seite. Aber die Vergangenheit holt Mila und Pax unaufhaltbar ein. Wird die Kraft ihrer Liebe ausreichen, um zu bestehen?

Ich bin sehr froh vom Droemer Knaur Verlag auch noch den zweiten Band bekommen zu haben und ich werde nun sehr bald damit Anfangen, da ich gespannt bin wie es mit Milas Schwester nun weiter geht, da wir diese ja schon im ersten Band kennengelernt haben!

Inhalt:

Seit dem Tod ihrer Eltern führt Madison das Familien­
restaurant weiter, was all ihre Zeit beansprucht. Daher 
spielen Männer für sie keine Rolle. Das ändert sich 
schlagartig, als sie den faszinierenden Gabriel Vincent kennenlernt. Sie fühlt sich unwiderstehlich von dem 
geheimnisvollen Mann angezogen, bei dessen bloßem Anblick ihre Knie weich werden. Doch genau wie sie 
hat auch Gabriel eine schwere Zeit hinter sich. Wird 
ihre gegenseitige Liebe die Schatten der Vergangenheit überwinden können? 

“The Club” von Lauren Rowe kam erst heute vom Piper Verlag bei mir an, aber schon jetzt bin ich wahnsinnig gespannt was dieses Buch zu bieten hat. Was ich besonders toll an diesem Buch finde ist, dass es sich endlich mal um einen Jungen dreht und ich hoffe wirklich das dieses Buch nur aus seiner Sicht geschrieben ist!

Inhalt:

Jonas muss verrückt geworden sein. Immerhin hat er sich gerade bei einer sündhaft teuren Datingagentur angemeldet, obwohl es in Seattle mehr als genug Frauen gibt, die mit ihm zusammen sein wollen. Aber genau deshalb braucht er »The Club«: Er möchte nicht nur eine einzige Frau glücklich machen. Im Gegenteil. Er liebt die Abwechslung und genießt seine Freiheit. Zumindest bis er am nächsten Morgen seine E-Mails öffnet und eine private Nachricht der Mitarbeiterin entdeckt, die seine Anmeldeunterlagen ausgewertet hat. Sie möchte anonym bleiben, muss nach Jonas’ Lobeshymnen auf sich selbst aber einfach etwas loswerden, das sein übergroßes Ego zutiefst erschüttern dürfte … Dann verrät sie ihm ihr intimstes Geheimnis, und er weiß sofort: Sie ist perfekt.

You May Also Like

1 Kommentare

  1. Sehr schöne Neuzugänge! Ich versinke zur Zeit in Büchern, aber wenn ich wieder mehr "Luft" habe, werde ich mir deine Neuzugänge auch mal viiiel genauer ansehen! ;)
    glg, Nicca von kosmeticca.blogspot.com

    AntwortenLöschen