{Messebericht} Samstag 19.03.2016

by - 3/20/2016 04:55:00 vorm.

Hallo meine Lieben,

gestern war für mich Tag 2 auf der Buchmesse und eigentlich wollte ich heute noch einmal auf die Messe, aber dann habe ich mich doch dagegen entschieden. Ich bin einfach echt müde und hab für die kommende Woche noch ein wenig zu tun. 
Mein Tag startete damit das ich mit meiner Freundin zur Messe gefahren bin und wir kurz einem Interview mit Mona Kasten über den Weg gelaufen sind, wir mussten natürlich halten da ich sie unbedingt sehen wollte! Um 12 haben wir uns dann mit meiner Cousine, welche übrigens auch Bloggerin ist "LESESÜCHTIG", beim Stand von Marah Woolf getroffen uns sind dann weiter zu Fitzek gelaufen. Um 13.30 Uhr sollte dieser nämlich eine Signierstunde halten und wir wollten einfach ein bisschen eher da sein. Doch es nützte uns absolut nichts! Die Schlange bei Fitzek war Meter lang und wir waren froh da er seine Signierstunde dann doch eher begonnen hat sodass wir 14 Uhr rechtzeitig zu #LBLeserttreff kamen.
Das treffen war richtig schön und Marina, Tina, Marcel und allgemein das ganze Team haben sich so viel Mühe gegeben.Wir haben am Anfang wunderschöne GoodieBags bekommen, dann ein Interview mit Kate Morton angehört und zum Schluss noch eines mit Kirstie Logan welche auch aus ihrem Buch vorgelesen hat. Der nächste Punkt war ein Quiz über Lovelybooks und ich war in Team eins und wir haben wirklich wahnsinnig gut abgeschnitten und ich wusste erstaunlich viel, haha. Ich konnte auch noch einmal kurz mit Marina und Tina quatschen bis es 16 Uhr für mich auch schon weiter ging.
16 Uhr habe ich Mona Kasten bei  Neobooks getroffen um mein Buch zu signieren lassen und omg auch da stand wieder eine riesige Schlange wobei es eher einem Haufen glich, haha. Jedoch konnte ich mich vorkämpfen und ich muss sagen das sie einfach wirklich wahnsinnig hübsch ist! Ich musste Mona einfach die ganze Zeit ansehen und war so begeistert von ihr das ich beinahe mein Buch liegen gelassen hätte, aber Mona hat mich noch rechtzeitig daran erinnert es mitzunehmen.
Kurz nach 16 Uhr machten wir uns auf den Weg zum Drachenmond Verlag um Marie Graßhoff und Julia Dessalles zu treffen, Fotos zu machen und die Bücher signieren zu lassen. Wir wollten dann noch Lisa Rosenbecker treffen, aber um die Zeit zu überbrücken waren wir Bücher kaufen, bei mir wurde es "Das Geheimnis der Talente" von Mira Valentin, und uns ein bisschen auszuruhen.
17 Uhr habe ich mir dann noch mein Buch von Lisa signieren lassen, ein Foto gemacht und schließlich ging es zum abladen wieder nach Hause. 
Doch damit war der Tag noch nicht zu Ende! 20 Uhr ging es für mich und meine Freundin noch zur "Prinzessinenlesung" von Valentina Fast welche uns aus ihrem Buch "Royal" vorgelesen hat. Ich war von ihr und ihrer Art zu lesen einfach so begeistert das ich ihr stundenlang hätte zu hören können. Schade war es dann als die erste Stunde um war und es ans Foto machen, quatschen und signieren ging. Ich hab mir mein Heft von Valentina Fast signieren lassen und dann habe ich bei der Lesung noch Stefanie Hasse getroffen und mir mein Buch "Book Elements" signieren lassen. 
Zu Hause fielen meine Freundin und ich total müde in das Bett, aber wir mussten uns noch "The Longest Ride ansehen", haha.
Nun bin ich total erledigt und freue mich auf die Buchmesse im nächsten Jahr!
Julia<3


You May Also Like

0 Kommentare